Unser Logo

Mit dem Start woll­ten wir unse­rem Pro­jekt Woh­nungs­bau­ge­nos­sen­schaft auch eine Optik geben: Unser Stadt­werk­schafts-Logo beglei­tet uns seit eini­ger Zeit auf unse­ren Schrift­stü­cken, auf der Home­page und auf unse­ren Visi­ten­kar­ten. Erdacht und ent­wi­ckelt hat unser Logo Anna Chris­ti­na Schuler-Gät­jens – vie­len Dank dafür!

Die bei­den Farb­flä­chen sym­bo­li­sie­ren ein Haus – es ist kein geschlos­se­nes, fer­tig­ge­stell­tes Haus, son­dern ein offe­nes Pro­jekt, das im Ent­ste­hen begrif­fen ist. Oran­ge ist die Far­be der stüt­zen­den Wand. Auch wenn wir der­zeit noch nicht im Wort­sinn Stein auf Stein set­zen, weil unse­re Bau­pro­jek­te noch in der Ide­en- und Pla­nungs­pha­se sind: unse­re Genos­sen­schaft ent­steht und ent­wi­ckelt sich. Es macht Freu­de, die­se Ent­wick­lung mit­zu­ge­stal­ten. Jedes Mit­glied, jedes Teil­pro­jekt ist ein Stück, das uns wei­ter wach­sen lässt.

Das schüt­zen­de rote Dach steht für unse­re Orga­ni­sa­ti­ons­ein­hei­ten Vor­stand, Auf­sichts­rat und Arbeits­krei­se. Die­se arbei­ten eng und ehrenam­lich zusam­men, um der Stadt­werk­schaft zum Erfolg zu ver­hel­fen.

Die Far­ben sind nicht will­kür­lich gewählt. Sie ent­stam­men der sekun­dä­ren Farb­pa­let­te der Stadt­wer­ke Mün­chen. Die Stadt­werk­schaft e.G. ist aus der Mit­ar­bei­ter­schaft der Stadt­wer­ke Mün­chen ent­stan­den. Sie ist gleich­wohl eine eigen­stän­di­ge, von Pri­vat­per­so­nen gegrün­de­te und geführ­te Genos­sen­schaft.